Training - Stressprävention

Training – Stressprävention, Stressbewältigung, Stressmanagement

Training – Stressprävention, Stressbewältigung, Stressmanagement

Wäre es nicht ideal, wenn Stress am Arbeitsplatz gar nicht erst entstünde? Wenn Sie ein Instrument an der Hand hätten, um selbst Stress-Prophylaxe betreiben zu können?
In der Theorie ist uns allen klar, dass eine ausgeglichene Work-Life-Balance nur Vorteile hat.
In der Praxis fehlt oft ein wirksames Instrument, um zu einem ganz persönlichen Stressmanagement zu kommen.
Als Teilnehmer des Programms lernen Sie, Ihre eigenen Ressourcen zu entdecken und zu kräftigen, um die Belastungen des Arbeitsalltags entspannt zu meistern.

Zu den Terminen

Inhalte:

  • Sensibilisierung der Wahrnehmungs-Sinne durch „Audio-Kommunikation“
  • Steigerung der Selbstwahrnehmung
  • Förderung der eigenen Körperwahrnehmung
  • Erlernen von Umlenkungsmethoden zur Abwendung von Stress-Situationen hin zu angenehmen Wahrnehmungen
  • Entwicklung eines eigenen „Werkzeugkoffers“ mit Techniken zur Stresserkennung und Stressbewältigung
  • Förderung sozialer Kompetenzen (z.B. Förderung der eigenen Abgrenzungsfähigkeit)
  • Erlernen von Entspannungstechniken zur Stressverarbeitung
  • Entwickeln der Fähigkeit, Stress-Symptome zu erkennen und zu reduzieren

 

Training - Stressprävention

Training – Stressprävention, Stressbewältigung, Stressmanagement

Training – Stressprävention, Stressbewältigung, Stressmanagement
Methoden: praktische Übung zum Stressabbau, zur Entspannung, Feedback und gemeinsamer Reflexion.

Zeitrahmen:
2 Tage jeweils von 09.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Gruppengröße: max. 8

Datum: 04.-05.07.2017