Training Gesunder Umgang mit den eigenen Ressourcen

Training Gesunder Umgang mit den eigenen Ressourcen

Ein verantwortungsvoller Umgang mit den eigenen Ressourcen bildet die Basis für einen energiegeladenen und leistungsfähigen Alltag. Stress, Druck und Belastung sind subjektive, individuelle und tagesformabhängige Empfindungen. Was uns heute belastet, muss uns nicht morgen in derselben Weise treffen. Wodurch Druck ausgelöst wird und wie Körper und Geist mit der Belastung umgehen, ist individuell unterschiedlich. Die Teilnehmer nähern sich dem Thema über geführte Einzelübungen zum individuellen Empfinden.

In diesem Gruppen-Coaching lernen die Teilnehmer persönliche Blockaden kennen und entwickeln eigenständige Lösungsmöglichkeiten. Zum Abschluss werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie jeder Einzelne das Thema für sich weiter bearbeiten bzw. vertiefen kann.

Ziel – Training Gesunder Umgang mit den eigenen Ressourcen:

Mitarbeiter aus allen Bereichen, die für sich selbst Handlungsoptionen zum Umgang mit belastenden Situationen erlernen möchten.

Zielgruppe: 

Offen für alle Mitarbeiter

Inhalt – Gesunder Umgang mit den eigenen Ressourcen:

  • „Kopfkino“ – Wenn sich Gedanken im Kreis drehen
  • Wo hört Herausforderung auf und fängt Stress an?
  • Wie reagieren Körper und Geist?
  • Stress als Automatismus
  • Veränderte Wahrnehmung und Leistungsfähigkeit
  • Persönliche Handlungsoptionen für einen entspannten Tagesablauf

Methoden:

Kurzvortrag, Moderation, Praxisübungen unter Einbindung von Coachingelementen

Kontaktformular

Termine:
28.01.2020

Uhrzeit:
09.00 – ca. 16.00 Uhr
Gruppengröße:
max. 8 Teilnehmer

Kosten: 455,00 € zzgl. der gesetzl. MwSt. (541,45 € inkl. 19% MwSt.), inkl. Schulungsunterlagen, Feedback, Teilnahmezertifikat, Verpflegung und Getränke

Training Umgang mit den eigenen Ressourcen

Training Umgang mit den eigenen Ressourcen

Für weitere Infos sprechen Sie uns gerne an.