Microsoft Access Grundkurs

Seminar Access Grundkurs

Seminar Access Grundkurs

Microsoft Access ist eins der meist bekannten Datenbanksysteme. Aufgrund seiner bedienungsfreundlichen Benutzeroberfläche und seiner Komplexität kann es sowohl von Einsteigern als auch von Profis genutzt werden. Das Programm dient der Verwaltung (Sammeln, Speichern, Warten, Verwenden) von Daten in Datenbanken. Die gespeicherten Daten lassen sich dann leicht und fast beliebig miteinander verknüpfen und Sie können sie individuell analysieren. Die Datenbank unter Access ist ein Container, der Tabellen, Abfragen, Formulare, Berichte, Makros und in Access-Basic programmierte Module aufnimmt. Mit ihr können Sie alle Informationen an einem Platz sammeln, strukturieren, sie nach Belieben aufrufen und trotz Komplexität immer den Überblick behalten. Außerdem können Sie anderen Kollegen Einblicke in Ihre Datenbank gewähren sowie bestimmen, wer sie außer Ihnen noch bearbeiten darf.

Ziel:

Die Teilnehmer sind in der Lage, Access mit seinen wichtigsten Funktionen in ihrer täglichen Arbeit einzusetzen.

Zielgruppe: 

Mitarbeiter, die die Standardsoftware Access anwenden oder in naher Zukunft anwenden werden.

Inhalt des Trainings:

  • Tabellen aufbauen und ändern
  • Daten erfassen, pflegen und selektieren
  • Tabellen aufbauen und ändern
  • Formulare entwickeln und anpassen
  • Tabellenverknüpfung
  • Erstellen einfacher Makros
  • Startoptionen

Methoden:

Vortrag, Übungen, Fallbeispiele

Kontaktformular
Kursdauer: Dreitägig, vom 15.-17.05.2019, vom 01.-03.07.2019, vom 18.-20.09.2019 sowie vom 02.-04.12.2019

Uhrzeit:
09.00 – ca. 16.00 Uhr
Gruppengröße:
max. 8 Teilnehmer

Kosten: 826,50 € zzgl. der gesetzl. MwSt., inkl. Schulungsunterlagen, Feedback, Teilnahmezertifikat, Verpflegung und Getränke

Microsoft Access Grundkurs

Microsoft Access Grundkurs

Für weitere Infos sprechen Sie uns gerne an.