Rhetorik Basistraining

Rhetorik Basistraining

Rhetorik ist die Kunst der Überzeugung, nicht der Überredung“ (Aristoteles)

Sie kommunizieren immer ganzheitlich, verbal und nonverbal. Durch Ihre Haltung, Gestik, Mimik, Stimme, Kleidung oder Ihren Umgang mit dem Raum senden Sie auch ohne Worte Botschaften aus. Ihr kommunikatives Verhalten wird durch Ihre innere Einstellung zum Gesprächspartner und zur Sache beeinflusst. Der Tonfall und viele weitere Kommunikationselemente zeigen dem Partner Ihre Einstellung und übertragen diese auf ihn.
Jeder, der etwas sagt, kann lernen sich wirkungsvoll auszudrücken und andere auf diese Weise schnell zu überzeugen. In Gesprächen, Vorträgen und Verhandlungen können Sie sicher und souverän exakt das vermitteln, was Sie vermitteln möchten und Gespräche aktiv steuern. Insbesondere in der Berufswelt wird die Art und Weise, wie Sie etwas ausdrücken mit Kompetenz gleichgesetzt. Mit anderen Worten: je besser und stärker Ihre Rhetorik ist, desto kompetenter werden Sie als Redner*in wahrgenommen und umso mehr wird Ihnen Kompetenz auf diesem Gebiet zugeschrieben. Dadurch werden Sie unangreifbarer und wirken überzeugender. Der Ausdruck Ihrer Persönlichkeit spielt ebenfalls eine wesentliche Rolle: denn nur wenn Ihre Darbietung mit dem Gesagten übereinstimmt, wirken Sie glaubhaft und authentisch.

Ziel:

Ziel des Trainings ist es, Ihnen persönliche Sicherheit in der Kommunikation und dem Auftreten vor Kollegen oder Kunden zu vermitteln. Dieses Seminar zeigt leicht erlernbare Mittel, um sich besser und situationsbezogener auszudrücken. Blackout, Lampenfieber und Zwischenrufe verlieren ihren Schrecken, denn diese Situationen werden simuliert, geübt und probate Reaktionen und Verhaltensweisen besprochen.

Zielgruppe: 

alle Mitarbeiter

Inhalt des Rhetorik Trainings:

  • Der erste Eindruck – Optimierung des persönlichen Auftretens
  • Lampenfieber und wie man erfolgreich damit umgeht
  • Was tun bei Blackout?
  • Zielgerechter Einsatz der Körpersprache
  • Tabusätze im Umgang mit anderen Menschen
  • Faire und unfaire Fragen und Bemerkungen und der souveräne Umgang damit
  • Fragetechniken
  • Erfolgreich argumentieren
  • Die richtige Zeitdisposition treffen

Methoden:

Moderation, Rollenspiele, Gruppenübungen, Diskussion und Feedback

Kontaktformular
Termine:

10.-11.07.2019 oder am 18.-19.12.2019

Uhrzeit:
09.00 – ca. 17.00 Uhr
Gruppengröße:
max. 8 Teilnehmer

Kosten: 871 € zzgl. der gesetzl. MwSt. (1036,49 € inkl. 19% MwSt.), inkl. Schulungsunterlagen, Feedback, Teilnahmezertifikat, Verpflegung und Getränke

Basis-Training Rhetorik

Für weitere Infos sprechen Sie uns gerne an.